Home
Freunde
Enduromania
Motorradreisen
Powerslide
über mich
Gespann
Paneuropean
Ex-Moppeds
Diplomarbeit
Links
Neuigkeiten

nächste
Ebene

Palm
iPhone
Kamera
GPS
Geocachen
Webdesign
Impressum
Feedback
über mich

Hier erfahrt ihr ein wenig über mich und meine Hobbies. Neben dem Motorradfahren und neuerdings dem Gespannfahren interessiere ich mich noch für alles, was mit meinem PC zusammenhängt und für Digitalfotografie.

Früher war ich im MausNet, einem privaten Mailboxnetz aktiv habe dort ziemlich viel in der Maus-Gruppe Fahrtwind geschrieben. In letzter Zeit ist aber das Mailboxsterben doch weiter gediehen, als es dem Netz gut tut, wer weiß, wie lange das noch lebt? Seit Mitte 2002 habe ich jedenfalls den MausNet Client nicht mehr installiert und habe dort nicht mehr angerufen. Die Gruppe Fahrtwind lese ich allerdings über eine Internet Mailingliste nach wie vor und verwalte sie auch ein wenig als Admin.
Cello lächelt
Beim Moppedfahren interessiert mich vor allem das Gespannfahren in der Gruppe und mit meinen Kindern sowie das Geländefahren auf Auslandsreisen. Expeditionscharakter sollte das aber nicht annehmen, auch wenn ich Geschichten wie “Abgefahren, in 16 Jahren um die Welt” ziemlich faszinierend finde.

Seit 1998 war ich zehnmal Endurofahren in Rumänien .Als ideale Plattform für Einsteiger eignet sich die Enduromania, die als Veranstaltung zur Tourismusförderung gedacht ist und gleichzeitig eine neue und andere Art Urlaub zu machen darstellt und den Einheimischen dabei hilft, eine eigene touristische Infrastruktur aufzubauen, in dem Kundschaft in’s Land geholt wird. Eine tolle Sache. Mittlerweile (Herbst 2008) war ich allerdings zehnmal dort und ich glaube, nächstes Jahr mache ich mal was anderes. ;-)

Seit September 2002 hatte ich ein Motorradgespann und konnte so das Hobby Motorradfahren mit den Kindern verbinden. Das Gespann sorgte für viele interessante Geschichten und einen erstaunlichen Schwund in meinem Geldbeutel, aber es macht sehr viel Spaß, mehr darüber zu lernen, die Community zu erfahren, die die Gespannbesitzer in Deutschland verbindet und vor allem natürlich, damit rumzufahren. ;-) Seit Anfang 2006 habe ich mich in das Abenteuer Patchwork-Familie gestürzt und muß sagen, daß es mir besser gefällt, als ich befürchtet hatte. Das Motorradfahren tritt mehr und mehr in den Hintergrund und andere Dinge werden wichtiger in meinem Leben, zum Beispiel das Geocachen. Das Gespann ist seit 2011 wieder verkauft und es fanden andere Moppeds den Weg in mein Leben, da ich doch nur noch zu zweit mit meiner Frau unterwegs bin und eine Solo-Maschine da einfach mehr Spaß macht.

Ich freue mich immer über Anregungen oder Fehlerhinweise zu dieser Website und antworte auf jede nette Zuschrift..EMail:  webmaster@powerslider.de