Home
Freunde
Enduromania
Motorradreisen
Powerslide
über mich
Gespann
Paneuropean
Ex-Moppeds
Diplomarbeit
Links
Neuigkeiten
Fahrtwind
Foto-Love-Story
Quad fahren
Elefantentreffen
Gruppenregeln
Dreckenach
Südfr. 2005
Peru 2011
IronButt
Dolomiten '12
Peru 2011

Im März 2011 hatte ich die Gelegenheit, mit meinem Freund Rainer eine geführte Reise über drei Wochen auf Mietmoppeds nach Peru durchzuführen. Es ging mit Perumoto “Auf den Spuren der Inkas” die klassische Gringo-Touristenroute entlang. Ich habe dabei auf meinem Blog einen Live Bericht mit dem iPhone mitgeschrieben, den ich mal als PDF gesichert habe (ca. 20MB). Es war ein teilweise strapaziöses, wirklich anstrengendes, aber auch sehr schönes Erlebnis mit sehr ergreifenden Momenten und mit dem magischem Höhepunkt einer jeden Peru-Reise, dem Besuch der sagenhaften Inka-Stadt Machu Picchu.

Machu Picchu

Es war eine abenteuerliche und sehr beeindruckende Reise, wir haben 3500 Fotos gemacht und viele Eindrücke mitgenommen. Besonders die Wüste an der Panamericana war für mich ein neues und beeindruckendes Erlebnis.

Rast in der Wüste

Das Team war sehr klein, wir waren drei Gäste plus Tourguide, so daß wir eine sehr familiäre Tour hatten. Danke an Bruno von Perumoto (links) für die sehr professionelle Ausrichtung!

Teamfoto

Ich freue mich immer über Anregungen oder Fehlerhinweise zu dieser Website und antworte auf jede nette Zuschrift. EMail:  webmaster@powerslider.de